( +49 800 ) 18 99 250

 
 
Menübild des HBZ
 
Link verschicken   Drucken
 

Gefährdungsbeurteilung

AdobeStock_215961139_Preview

Grundlagen:

Arbeitsschutzgesetz §§ 5,6

Betriebssicherheitsverordnung § 3

Gefahrstoffverordnung § 6

 

Teilnehmeranzahl:

Begrenzt auf max. 15 Teilnehmer

 

Dauer:

1 Tag (mind. 8 Std.)

 

Kurzbeschreibung:

Die Teilnehmer lernen die Gefährdungsbeurteilung nach den verschiedenen Grundlagen für ihren Betrieb eigenständig durchzuführen und die entsprechenden Maßnahmen umzusetzen. Sie erkennen die besonderen Anlässe für eine externe Beratung und nehmen diese bei Bedarf in Anspruch.

 

Inhalte:

  • Organisation des Arbeitsschutzes

  • Gefährdungsbeurteilung

  • Grundlagen

  • Durchführung der Gefährdungsbeurteilung an Beispielen

  • Erstellen und Überarbeiten von Checklisten 

 

Zielgruppe:

Unternehmer, Führungskräfte, Abteilungsleiter und Sicherheitsbeauftragte

 

Ziel:

Nach Abschluss des Lehrgangs sind Sie in der Lage, die erforderlichen Beurteilungen in Ihrem Betrieb effektiv zu planen, kostengünstig durchzuführen und zu dokumentieren.

 

Abschluss:

Teilnahmebescheinigung

Startseite     Impressum     Datenschutz