( +49 800 ) 18 99 250

 
 
Menübild des HBZ
 
Link verschicken   Drucken
 

Umweltschutz - Kompaktseminar

AdobeStock_254571083_Preview

Dauer:

1 Tag (mind. 8 Std.)

 

Teilnehmeranzahl:

Begrenzt auf max. 15 Teilnehmer

 

Teilnehmerkreis:

Fach- und Führungskräfte im Bereich Umwelt, sonstige interessierte Personen.

 

Inhalte:

  • Verantwortung und Haftung

  • Abfallmanagement - Werkstattentsorgung

  • Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz, Entsorgung im Betrieb

  • Abwasser

  • Anforderungen an Betriebe, Wasserhaushaltsgesetz, Abwasserverordnung

  • Gefahrstoffe

  • Chemikaliengesetz, Gefahrstoffverordnung, Lagerung gefährlicher Stoffe (Vorschriften, Anforderungen an Läger)

  • Anforderungen an das Lagern, die Organisation, die Lagerklassen

  • die Zulassungen und wiederkehrende Prüfungen, Wartung und Umgang in Lägern

  • Löschwasser-Rückhalte-Richtlinie (LöRüRi)

  • Aufbau eines eigenen Umweltschutzkonzeptes

  • praktische Umsetzung im Betrieb

  • Checklisten, Arbeitsunterlagen, Hilfsmittel

 

Ziele:

Ziel des Seminars ist ein dauerhaftes, nachhaltiges

und vorschriftsmäßiges Wirtschaften und Arbeiten.

 

Abschluss:

Teilnahmebescheinigung

Startseite     Impressum     Datenschutz