( +49 800 ) 18 99 250

 
 
Menübild des HBZ
 
Link verschicken   Drucken
 

Kranbediener

AdobeStock_165415102_Preview

Grundlagen:

Krane (DGUV Vorschrift 53)

Kranführer (DGUV Information 209-012) 

 

Teilnehmeranzahl:

Begrenzt auf max. 06 Teilnehmer

 

Dauer:

1 Tag (mind. 8 Std.)

 

 

Kurzbeschreibung:

Die Teilnehmer bekommen theoretische und praktische Grundkenntnisse vermittelt, die zum Erwerb des Befähigungsnachweises für flurgesteuerte Brücken-, Führerhaus- und Portalkrane notwendig sind.

 

Inhalte:

  • gesetzliche Grundlagen 

  • Was ist ein Kran, wer darf Krane führen?

  • Steuereinrichtungen

  • tägliche Funktionsprüfung

  • Kontrolle, Verhalten während der Kranarbeit

  • Transportarbeiter mit und ohne Anschläge

  • Überschneidung von Arbeitsbereichen

 

Leitfaden:

HBZ GmbH - Kranführer 

 

Abschluss:

Teilnahmebescheinigung

 

 

Startseite     Impressum     Datenschutz