( +49 800 ) 18 99 250

 
 
Menübild des HBZ
 
Link verschicken   Drucken
 

Gefahrgut

Grundlagen:

Europäisches Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße (ADR)

 

Teilnehmer:

max. 10 Personen

 

Dauer:

1 Tag (mind. 8 Std.)

 

Kurzbeschreibung:

Die Teilnehmer erwerben Kenntnisse über die Inhalte nach Kap. 1.3 in Verbindung mit 8.2.3 des europäischem Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße (ADR).

 

Inhalte:

  • rechtliche Grundlagen

  • Verantwortlichkeiten

  • Definitionen und Beförderungsvorschriften

  • Sicherungsmaßnahmen 

  • Aufgabenbezogene Unterweisung:

  • Verpacker

  • Absender/Auftraggeber des Absenders

  • Verlader

  • Fahrer

 

Abschluss: 

Teilnahmebescheinigung

Startseite     Impressum     Datenschutz